• 081 756 13 49
  • kontakt@ic-gabathuler.ch

Tobias goes Meininghaus 4.0

Tobias goes Meininghaus 4.0

Nun mal spezifisch zum technischen Teil, denn Tobias lässt sich ja erstranging weiterbilden um seine fachlichen Qualitäten zu steigern.

Das ganze Seminar in Meininghaus baut sich bzgl. den Schnitten von lang nach kurz auf, das heisst, von ganz langen Damenfrisuren bis hin zu ganz kurzen Herrenfrisuren, da die technischen Ansprüche mit der Kürze der Haare zunimmt.

Was eindrücklich zeigt dass der Anspruch von Herrenhaarschnitten nicht unterschätzt werden darf.

Anfang Woche wird oft, oder meistens an Übungsköpfen geschnitten und gegen Ende der Woche werden die Arbeiten an Kunden vertieft. Die Arbeit an den Kunden macht die anspruchsvollen Wochen abwechslungsreicher und interessanter.

Passend zu dem Comeback dass die Dauerwelle über verschiedenste Kundengruppen hinweg feiert, was in vielen Salons auch bei uns in der Schweiz schon klar spürbar ist, konnte Tobias gar die eigens von Meininghaus entwickelte HFK-Dauerwellpraxis erlernen.

In der Theorie wie auch in der Praxis und auch an Kunden wurden die Techniken umgesetzt. Die HFK-Dauerwellpraxis war Tobias noch immer ein Begriff aus der Berufsschule was die Situation umso spannender machte.

Jetzt geht es nur noch wenige Tage, schon am 11.12, passend zur Adventszeit, kommt Tobias zurück zu uns. Er ergänzt unser Team mit seiner gewachsenen Persönlichkeit und seinen gesteigerten Qualitäten.

Wir freuen uns, unser Team bald wieder in gewohnter Stärke zu geniessen.

 

In diesem Sinne liebe Grüsse nach Deutschland

tobias goes meininghaus 1.0

tobias goes meininghuas 2.0 

tobias goes meininghuas 3.0

 

Alexander